Meaning against the Machine

Software wird immer umfassenderes und wichtiges Werkzeug bei der Arbeit. Aber was bedeutet es für Sie mit Computern zu arbeiten, und wie denken Sie sollten wir Technologie verwenden? Wir interessieren uns für ihre Sichtweise.

Demnächst an der Studie teilnehmen

Über

Build Status

denkzeug ist eine wissenschaftliche Studie zu subjektiven Sichtweisen auf digitale Werkzeuge, insbesondere neue Entwicklungen in maschinellem Lernen und künstlicher Intelligenz.

Die Studie wird durchgeführt von Prof. Dr. Sabine Pfeiffer und Max Held an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg in Zusammenarbeit mit PD Dr. Martin Krzywdzinski und Maren Evers am Wissenschaftszentrum zu Berlin für Sozialforschung (WZB). Die Studie ist Teil eines Forschungsprojektes zu Wearable Computing in Logistik und Fertigung, finanziert von der Hans-Böckler Stiftung.